Heiko Kosel Startseite

MdL Kosel auf Linker „Landpartie“

in Malschwitz, Radibor, Räckelwitz, Panschwitz-Kuckau, Sohland, Neukirch

 

Vom 3. bis zum 6. August begibt sich Landtagsabgeordneter Heiko Kosel ( Die Linke) auf eine LINKE „Landpartie“ in mehrere Gemeinden seines Bautzener Heimatkreises.

 

3. August Malschwitz

 

Am 3. August besucht er die Gemeinde Malschwitz. Schwerpunktthemen sind dort die Probleme der Teichwirtschaft und generell der Binnenfischerei, die weite Teile des Landkreises prägen. Nach einer Gesprächsrunde mit Unternehmern aus Malschwitz und Umgebung werden sich um 13.00 Uhr die Teilnehmer an der Hälteranlage der Fischerei Malschwitz zur Führung durch die Teichgruppe von Pließkowitz treffen, zu der Interessenten für die Teichwirtschaft herzlich eingeladen sind 

4. August Radibor

 

Am 4. August wird er in der Gemeinde Radibor mit Landwirten und Anwohnern über die Vereinbarkeit von landwirtschaftlicher Tierproduktion und Wohn-und Lebensqualität im ländlichen Raum sprechen. 

5. August Räckelwitz und Panschwitz-Kuckau

 

Am 5. August befasst sich Heiko Kosel mit aktuellen Bildungsfragen der Region. In der Gemeinde Räckelwitz ist der Erhalt der dortigen Sorbischen Mittelschule durch Entscheidungen der Sächsischen Staatsregierung infrage gestellt und in Panschwitz-Kuckau geht es um die Sicherung der Sanierung des Gebäudes der dortigen Grundschule. 

6. August Sohland und Neukirch

Am 6. August besucht Landtagsabgeordneter Heiko Kosel die Gemeinden Sohland und Neukirch. Dort geht es um Fragen der Grenzkriminalität, der grenzüberschreitenden Verkehrsanbindung, der sozialen Perspektiven für den grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt und um die Wirtschaftskooperation von Klein- und mittelständischen Unternehmen der Grenzregion. Der erste Treffpunkt wird an diesem Tage um 10.00 Uhr die Jokey Plastik Sohland GmbH sein,14.00 Uhr wird der Abgeordnete Gespräche bei Trumpf Sachsen führen.

„Die Politik muss auf dem Laufenden sein, denn ungeachtet der Parlamentsferien machen die Probleme in der Region keine Sommerpause“, erklärt Landtagsabgeordneter Heiko Kosel zum Anliegen seiner LINKEN Landpartie.

Sitemap | Impressum | Kontakt